Und so geht das Spiel:

Mit Hilfe der Informationen aus der vorherigen Seite kannst Du ein Gedankenexperiment machen. Setzt Euch zu zweit zusammen. Eine(r) ist Spieler, eine(r) Kontrolleur. Der Spieler (die Spielerin) ordnet in Gedanken eine Knospe einem der abgebildeten Bäume zu. Zeige mit dem Finger auf die richtige Knospe und nenne den Baum! Dein Kontrolleur nimmt die Maus und fährt mit ihr über die gezeigte Knospe. Auf der Rückseite findet ihr den richtigen Baum. Der Kontrolleur notiert den Baum und ob Du richtig oder falsch geraten hast. Nach 5 falschen Angaben (oder, bei Genies, nach spätestens 10 min.) vertauscht ihr die Rollen.

Du kannst Dir das Knospenmemory auch als Arbeitsblatt ausdrucken, die Kärtchen ausschneiden und dann mit Deinen MitschülerInnen  spielen !

Bergahorn

Esche

Hängebirke

Pappel

Buche

Sommerlinde

Stieleiche

Bergulme

zurück zur Vorseite

Zurück zur Auswahl



©1999/2000 Projektgruppe uni&schule HHU Düsseldorf