Logo
Home > eMuseum > 1.7 Ausblick

Einführung


Ausblick auf die Ausstellung

Nach einem ersten einführenden Überblick über die Geschichte der Sammlung Roth und ihre Be­deu­tung für Forschung und Lehre haben Sie in den folgenden Kapiteln nun die Möglichkeit, die Sammlung von unterschiedlichen Perspektiven aus näher zu ergründen. Sie können der thematischen Ordnung der Ausstellung folgen oder Ihren eigenen Weg durch die einzelnen Ausstellungsbereiche wählen. Wenn Sie der Gliederung folgen, die sich die Ausstellungsmacher erdacht haben, haben Sie im nächsten Ka­pi­tel die Möglichkeit, einen Blick in den Tresorraum zu werfen, in dem die Sammlung heute an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verwahrt wird. Sie lernen dabei die Samm­lung als Ganze und ihre Sys­te­ma­tik näher kennen, bevor Sie die Ge­le­gen­heit zu einem his­tori­schen Rund­gang durch die verschiedenen E­po­chen er­halten, die von der Samm­lung abgedeckt werden. An­schließend wer­den Ihnen ausgewählte High­lights näher vorgestellt, und Sie erfahren im An­schluss anhand von Kurz­filmen mit Exper­ten­inter­views Näheres zu weiteren spannenden Ein­zel­objek­ten. Es folgt ein Ka­pitel, das Ihnen Ein­blicke in die For­schung an und mit Objekten aus der Samm­lung Roth gewährt, sowie ein weiteres Kapitel zum Thema der 3D-Modellierung. Die ab­schließenden Be­reiche der Ausstellung sind einem ‚Making of‘ gewidmet und bieten ein Glossar, eine Biblio­grafie und den Dank der Autoren. Wir wünschen viel Ver­gnügen beim Er­kunden! 

© 2016 - 2017 Münzkabinett der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Creative Commons Lizenzvertrag