Logo
Home > eMuseum > 13 Bibliografie

Bibliografie 


Zur Sammlung Dr. Erich Roth 

  • VON VACANO, O. (1980): Bericht Otfried von Vacano vom 15. April 1980 („Münzsammlung Dr. Erich Roth“) (im Bestand der Lehrstuhlakten).
  • VON VACANO, O. (1990): Münzsammlung Dr. Erich Roth der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Bd. 1: Septimius Severus bis Severus Alexander (193 bis 235 n. Chr.). Bochum: Brockmeyer.
  • WIENAND, J. (2015): Geschichte prägen. Die numismatischen Sammlungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und ihre Bedeutung für Forschung und Lehre, in: S. Knöll (Hrsg.): Universitätssammlungen. Bewahren – Forschen – Vermitteln. Düsseldorf: Düsseldorf University Press, S. 85–102.

Zum Testament 

  • Beschluss 92 VI 1320/78 des Landgerichts Düsseldorf, S. 3.
  • VON VACANO, O. (1980): Schreiben Otfried von Vacanos an Schlicht vom 21. August 1980 (im Bestand der Lehrstuhlakten).
  • VON VACANO, O. (1990): Münzsammlung Dr. Erich Roth der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; Bd. 1: Septimius Severus bis Severus Alexander (193 bis 235 n. Chr.). Bochum: Brockmeyer, S. 7.

Zum Tremissis Zenos

  • VON VACANO, O. (1992): Tufa. Ein Tremissis im Namen Zenos (474–491), in: Société Suédoise de Numismatique (Hrsg.): Florilegium Numismaticum. Studia in honorem U. Westermark edita. Stockholm: Svenska Numismatiska Föreningen, S. 327–340.

Zum Digitalen Münzkabinett der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • WIENAND, J. (2015): Geschichte prägen. Die numismatischen Sammlungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und ihre Bedeutung für Forschung und Lehre, in: S. Knöll (Hrsg.): Universitätssammlungen. Bewahren – Forschen – Vermitteln. Düsseldorf: Düsseldorf University Press, S. 85–102.
  • WIENAND, J. (2015): Das Digitale Münzkabinett der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, in: Numismatisches Nachrichtenblatt 64/2, S. 65–66;

Römische Herrschergeschichte und Herrschaftsrepräsentation im 3./4. Jahrhundert

  • ERRINGTON, R. M. (2006): Roman Imperial Policy from Julian to Theodosius. Chapel Hill: University of North Carolina Press.
  • KÖNIG, I. (1981): Die gallischen Usurpatoren von Postumus bis Tetricus (Beiträge zur Alten Geschichte 31). München: Beck.
  • MCGILL, S.; SOGNO, C.;  WATTS, E. (2010): From the Tetrarchs to the Theodosians. Later Roman History and Culture. 284–450 CE. Cambridge: Cambridge University Press.
  • POTTER, D. S. (2004): The Roman Empire at Bay. AD 180-395. London: Routledge.
  • ROSEN, K. (2006): Julian. Kaiser, Gott und Christenhasser. Stuttgart: Klett-Cotta.
  • WEBER, G. / Zimmermann, M. (Hrsgg.) (2003): Propaganda – Selbstdarstellung – Repräsentation im römischen Kaiserreich des 1. Jhs. n. Chr. Stuttgart: Franz Steiner Verlag.
  • WIENAND, J. (2012): Der Kaiser als Sieger. Metamorphosen triumphaler Herrschaft unter Constantin I. Berlin: Akademie-Verlag.
  • WIENAND, J. (Hrsg.). (2015). Contested Monarchy: Integrating the Roman Empire in the Fourth Century AD. New York/Oxford: Oxford University Press.

Römische Numismatik 

  • ALFÖLDI, M. R. (1978/1982): Antike Numismatik (Bd. 1: Theorie und Praxis; Bd. 2: Bibliographie). Mainz: Philipp von Zabern.
  • BASTIEN, P. (1992–1994): Le buste monétaire des empereurs romains (3 Bde.). Wetteren: Éditions Numismatique Romaine.  
  • CHRIST, K. (1967): Antike Numismatik. Einführung und Bibliographie. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt.
  • GOEBL, R. (1978): Antike Numismatik. München: Battenberg.
  • HOWGEGO, C. (2000): Geld in der antiken Welt. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt.
  • WOLTERS, R. (1999): Nummi Signati. Untersuchungen zur römischen Münzprägung und Geldwirtschaft. München: Beck.
  • WOLTERS, R. (2015): Antike Numismatik. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt.
© 2016 - 2017 Münzkabinett der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Creative Commons Lizenzvertrag