Maionia

Maionia

ca. 161-180 n. Chr.

 

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) Nomisma NDP
(1) Lehr- und Studiensammlung
LS-001 Studiensammlung (griechisch)

Inventarnummer

Ls2004008369

Vorderseite

[ΖΕΥC ΟΛΥΜ]ΠΙΟ[C]. Kopf des Zeus Olympios nach l.

Rückseite

[ΜΑΙΟ]ΝΩ[Ν]. Koreraub: Hades in einer nach r. fahrenden Quadriga hält die sich sträubende Kore im Arm.

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

ca. 161-180 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Material

Bronze Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

9,48 g

Durchmesser

26,5 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Maionia Nomisma NDP

Region

LydienNomisma NDP

Land

Türkeigeonames NDP

Literatur

RPC III Nr. 2422H; SNG von Aulock Nr. 3010.

Webportale

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/3/2422H/2

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Griechen, Römische Kaiserzeit

Objektnummer

ID6539

Permalink

http://www3.hhu.de/muenzkatalog/ikmk/object?id=ID6539

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info