Bürgeruniversität goes digital

von Dr. Marcel Solar

Schön war es geworden, das Programm Bürgeruniversität für das Sommersemester 2020. Über 50 Dialogveranstaltungen aus allen Fakultäten der Heinrich-Heine-Universität an zehn verschiedenen Orten vom HHU-Campus, über das Haus der Universität am Schadowplatz in der Innenstadt bis zum Goethe-Museum oder dem Düsseldorfer Rathaus. Thematisch vom Klimawandel bis zur Künstlichen Intelligenz und formattechnisch vom Barcamp bis zum Science Slam. Startschuss sollte der 1. April 2020 sein, doch schnell stellte sich heraus, dass die sich ausbreitende Covid-19-Pandemie einen Strich durch die Rechnung machen würde. Angesichts der Bemühungen um die Eindämmung einer weiteren Ausbreitung und zum Schutz aller Beteiligten, wurden selbstverständlich nach und nach alle (Präsenz-)Veranstaltungen abgesagt. Zunächst blieb nur die Ringvorlesung „Klimakrise und wir“ übrig, die als „Virtual Classroom“ schnell vom Hörsaal ins Netz geholt wurde.

Um in Zeiten des Lockdown und der Einschränkungen weitere Angebote zu machen, haben wir uns von Seiten der Bürgeruniversität zusammengesetzt und überlegt, wie wir Dialogveranstaltungen für das Web auf die Beine stellen können. Herausgekommen ist die Reihe „Bürgeruniversität goes digital“, die neben Vorträgen und Diskussionen auch die Möglichkeit für Zuschauer*innen bietet, Fragen per Chat einzubringen und so mitzuwirken. Inhaltlich wird es bunt, es werden aktuelle Studien vorgestellt oder aktuelle Themen aufgegriffen und – im Dialog mit euch – diskutiert. Weiter geht es übrigens schon am 1. Juli 2020, ab 18 Uhr reden wir über „Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Zeiten des Lockdown“ mit Frau Prof. Dr. Sophie Schönberger und Herrn Prof. Dr. Thomas Poguntke vom Institut für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung an der HHU. Anmelden kann man sich natürlich auch noch gerne und zwar über diesen Link.

Bisherige Veranstaltungen

Bürgeruniversität goes digital #1 – 11.05.2020 – Informations- und Kommunikationsverhalten in Zeiten von Corona – Mit Jun.-Prof. Dr. Marc Ziegele (HHU, @ziegelem) und Dr. Christina Viehmann (Uni Mainz, @CV_ChristinaVi) – Moderiert von Dr. Anna Soßdorf (HHU, @anna_sossdorf) – Ein Video der Veranstaltung wird hier schon bald online gestellt.

Bürgeruniversität goes digital #2 – 17.06.2020 – Zwei Wissenschaftler*innen – Drei Ergebnisse? – Mit Prof. Dr. Simon Eickhoff (HHU und FZ Jülich, @INM7_ISN) und Dr. Lars Dittrich (maiLab, @dittrich_lars) – Moderiert von Dr. Heidrun Schnitzler (HHU) – Ein Video der Veranstaltung wird hier schon bald online gestellt.

Bürgeruniversität goes digital #3 – 01.07.2020 – Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Zeiten des Lockdown – Mit Prof. Dr. Sophie Schönberger (HHU) und Prof. Dr. Thomas Poguntke (HHU) – Moderiert von Dr. Marcel Solar (HHU) – Anmeldung unter diesem Link.

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.