Veranstaltungen

 

Filmeabend am 24.10.2017

Die Fachschaft präsentiert euch im Rahmen des CampusKINOs den Film „Vier Gegen die Bank“ in Hörsaal 5E.

Studierenden der InPhiMa wird der Ticketpreis von 1,50€ erlassen.
Die Clubkarte des CampusKinos müsst ihr trotzdem an der Abendkasse erstehen. Diese kostet 0,50€ und gilt für das gesamte Semester.

LaTeX Kurs in der vorlesungsfreien Zeit

Die Fachschaft Physik bietet einen LaTeX-Kurs vom 4. bis 6. September 2017  von 10:30 bis 15:30 Uhr in Raum 25.41.U1.22 an. Die Termine bauen aufeinander auf, es ist keine Anmeldung nötig.
Der Kurs umfasst Installation der nötigen Software, Struktur von LaTex und Erstellen von Dokumenten, Präsentationen und Postern, außerdem geben wir eine kurze Einführung in BibTeX.
Wir sind in einem Computerraum, haben also komplett ausgerüstete PCs.

Ihr könnt natürlich trotzdem eigene Laptops verwenden, in dem Fall installiert bitte vorher auf Windows MikTeX, auf Mac OS MacTeX, auf den meisten Linux-Systemen TeXLive und zusätzlich unabhängig vom System Texmaker.
Bei Problemen mit der Installation oder bei Fragen könnt ihr vorher auch gerne in der Fachschaft vorbeikommen.

Semesterabschlussgrillen am 28.07.17

Die Fachschaften Informatik, Physik und Mathematik laden zum traditionellen Semesterabschlussgrillen ein!

Das Semster ist bald zu Ende und, um das zu feiern, schmeißen wir wieder den Grill für euch an.

 

Am 28. Juli ab 13:00 Uhr wird (wie die letzten Male auch) auf der Wiese hinter der Physik ordentlich eingeheizt.

Wie immer stellen wir Würstchen, Grillkäse, Mais und Getränke.

Exkursion zum Forschungszentrum Jülich

Du interessierst dich für neuronale Netze? Du möchtest sehen, wie Deep Learning in der Praxis eingesetzt werden kann? Du wolltest immer schon wissen, wie die Arbeit in einem Forschungszentrum aussieht?

 

Dann besuch mit uns am Donnerstag, 24. August, ab 13 Uhr die Arbeitsgruppe Big Data Analytics des Forschungszentrums in Jülich.

 

Dr. Timo Dickscheid wird uns an einem Nachmittag vorstellen, woran seine Arbeitsgruppe forscht. Dabei geht es unter anderem um das Verwalten großer Mengen von Bilddaten, digitale Bildverarbeitung mithilfe tiefer neuronaler Netze und anderer Methoden des maschinellen Lernens. Außerdem werden wir uns im Labor ansehen, wie Gehirnschnitte erstellt werden, und einen Abstecher zum Jülich Supercomputing Centre machen.

 

Wer mit uns zum Forschungszentrum Jülich (FZJ) kommen möchte, muss sich bis spätestens 10. August per E-Mail an fscs@hhu.de mit Namen, Geburtsdatum und Studiengang anmelden (das Geburtsdatum wird benötigt, um Besucherausweise ausstellen zu können). Da das FZJ leider nicht perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist, empfehlen wir das Bilden von Fahrgemeinschaften. Plant eure Anfahrt so, dass ihr um spätestens 12:45 Uhr beim Besucherservice ankommt; dort werdet ihr dann von uns erwartet. Informationen zur Anfahrt findet ihr auf der Internetseite des FZJ.

Studenten-Professoren-Café am 22.06.’17, 16:30 Uhr, Raum 25.42.U1.24

Auch dieses Semester veranstalten wir ein Studenten-Professoren-Café und laden euch herzlich dazu ein, euch bei einer Tasse Kaffee und einem Stück leckeren Kuchen in entspannter Atmosphäre mit euren Professoren zu unterhalten!

Dies ist eine super Möglichkeit zum Beispiel mehr zu deren Forschung zu erfahren (auch im Hinblick auf Abschlussarbeiten) oder einfach mal mit dieser komische Person die da immer vorne im Hörsaal steht und komische Sachen erzählt über dessen Vorlesung oder ganz andere Themen zu reden.

 

Das ganze wird am 22.06.2017 um 16:30 Uhr im Seminarraum 25.42.U1.24 stattfinden. Die Fachschaft sorgt für Getränke und Selbstgebackenes für jeden Geschmack. Gerne könnt ihr auch selber etwas mitbringen.
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und richtig viel Kuchen!