Maximian

Maximian

295-296 n. Chr.

 

Dieser Objekteintrag wurde im Zuge eines eNumis-Projekts bearbeitet.

 

(2) Sammlung Dr. Erich Roth
Rth-003 Roth III (268-305 n. Chr.)

Inventarnummer

roth12122

Vorderseite

MAXIMIANVS P F AVG. Büste des Maximianus nach r., mit Strahlenkrone, in Panzer.

Rückseite

PIETAS AVGG. Kaiser und kniende Frau mit Mauerkrone einander zugewandt, sich die Hände reichend, Kaiser mit einem Zepter in der linken Hand, Frau mit einem Füllhorn in der linken. Beizeichen - / - // PTR.

Dargestellte/r

Maximianus Herculius
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Maximianus Herculius
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

295-296 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Doppeldenar Info

Material

Silber

Herstellung

geprägt

Gewicht

3,99 g

Durchmesser

22,00 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Trier Info Info

Region

Belgica

Land

DeutschlandInfo

Literatur

RIC V.2 S. 274, Nr. 478; Roth III Nr. 410 (dieses Stück).

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.5.dio.478

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Spätantike

Vorbesitzer

Dr. Erich Roth - 1978
Info

dnb viaf

Objektnummer

ID3582

Permalink

https://www3.hhu.de/muenzkatalog/ikmk/object?id=ID3582

LIDO-XML Info