Constantinus I.

Constantinus I.

315-316 n. Chr.

 

Dieser Objekteintrag wurde im Zuge eines eNumis-Projekts bearbeitet.

 

(2) Sammlung Dr. Erich Roth
Rth-004 Roth IV (305-337 n. Chr.)

Inventarnummer

roth12726

Vorderseite

IMP CONSTANTINVS MAX AVG. Büste des Constantinus I. nach l., mit Lorbeerkranz, in Trabea, in der rechten Hand Adlerzepter.

Rückseite

SOLI INVICTO COMITI. Sol l. stehend, mit Strahlenkrone, Chlamys über der linken Schulter, die rechte Hand zum Gestus erhoben, einen Globus in der linken. Beizeichen TF / [Stern] // PLG.

Dargestellte/r

Constantinus I.
dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Constantinus I.
dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

315-316 n. Chr.
Römische Spätantike

Nominal

Nummus Info

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

3,12 g

Durchmesser

20,40 mm

Stempelstg.

11 Uhr

Münzstätte

Lyon Info Info

Region

GalliaInfo

Land

FrankreichInfoInfo

Literatur

RIC VII S. 124, Nr. 39 var.

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Spätantike

Vorbesitzer

Dr. Erich Roth - 1978
Info

dnb viaf

Objektnummer

ID4186

Permalink

https://www3.hhu.de/muenzkatalog/ikmk/object?id=ID4186

LIDO-XML Info