Logo
Home > eMuseum > 2 Der Tresor wird geöffnet

Ein erster Zugang


Der Blick in den Tresorraum

Die numis­matischen Bestände der Heinrich-Heine-Universität Düssel­dorf – und damit auch die Samm­lung Roth – werden gut gesichert in Panzer­schränken in einem eigens eingerichteten Tresor­raum verwahrt. Für die Besucherinnen und Besucher der online-Ausstellung werden die Tre­sore geöffnet, um den Blick auf die antiken Schätze frei­zugeben. Auf den beiden folgenden Seiten können Sie einen ersten Ein­druck von der Sammlung ge­winnen.

© 2016 - 2017 Münzkabinett der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Creative Commons Lizenzvertrag